2. Kreisklasse Staffel A * Saison 2015/2016 * 09. Spieltag

Der FSV empfing am 9. Spieltag den Vorletzten der Tabelle und konnte nach der mäßigen Leistung am letzten Spieltag besser überzeugen. Nach nur fünf Minuten gingen die Gastgeber durch R. Müller in Führung und konnten 4 Minuten später durch Röhnisch nachlegen. R. Müller war es auch, der den 3:0 Halbzeitstand nach einigen vergebenen Chancen herstellte. In der zweiten Halbzeit ging es dann direkt weiter nur in eine Richtung, folglich viel auch das 4:0 durch Geyer der sich den Torwart schön ausgeguckt hatte. R. Müller, der insgesamt 4 Tore beisteuerte, machte mit einem Elfmeter (73.) und einem weiterem Tor (75.) den Deckel drauf. M. Lange der schon die Vorlage zum 6:0 gab konnte auch selbst noch zum 7:0 treffen. So gewinnen die Hausherren auch in der Höhe verdient gegen einen Gegner der sich zwar nie aufgab aber auch nur wenig entgegen zu setzen hatte.